Hydrophil ~ meine Bambus-Zahnbuerste

Huhu,

meine Hydrophil Bambus-Zahnbuerste ist jetzt seit ca. 6 Monaten fester Bestandteil in meinem Tagesablauf.
Morgens ist sie eines der ersten Dinge die ich in die Hand nehme und am Abend eines der letzten.

hydrophil-web-3  Bildquelle: www.hydrophil.biz

Eine nachhaltige Zahnbürste die ihr einfach links liegen lassen könnt – ohne Mülltonne – ohne Plastik, stattdessen aus dem schnell nachwachsenden Rohstoff BAMBUS.

Mittelweiche Borsten aus Nylon4 – BPA Frei -biologisch abbaubar 100% Vegan

Die ersten Male fand ich sehr ungewohnt. Ich war die schmale Buerste meiner elektrischen Schallzahnbuerste gewohnt.
Die Umgewoehnung ging aber ganz fix und jetzt steht die Schallzahnbuerste meistens brav im Schrank.

Beim Sauberkeitsgefuehl nach dem putzen merke ich keinen Unterschied zur elektrischen Zahnbuerste.
Was ich super finde.

Wie meine erste Hydrophil Zahnbuerste nach ca. 3,5 Monaten aussah, seht ihr jetzt im direkten Vergleich mit einer Neuen.

hydrophil2hydrophil1

Inzwischen ist die 2. Zahnbuerste in Gebrauch.

In der ersten Woche haben beide Zahnbuersten direkt ein paar Borsten verloren. Die sind beim putzen irgendwie aus den Buescheln rausgekommen und ich habe die dann einfach rausgerupft. Abschneiden haette es bestimmt auch getan aber ich habe sie halt einfach ganz entfernt.
Insgesammt waren es vielleicht 6 Borsten.

Im ersten Moment war ich wenig begeistert aber es hat der Zahnbuerste nicht geschadet .
Es hat sich nur nicht gut angefuehlt wenn eine Borste waehrend des putzens rausgegangen ist. Aber da bin ich glaub ich etwas empfindlich. (Ich hasse es auch absolut wenn ich ein Haar im Mund habe)

Ich liebe diese Zahnuerste!

Wenn ihr DIESEM Link folgt kommt ihr zu einem Bericht ueber „Plastik-Zahnbürste vs. Bambus-Zahnbürste“.
Dort wird toll beschrieben was dahinter steckt. Es gibt wie bei jedem Produkt auf der Welt hier auch in den Kommentaren unterscheidliche Meinungen dazu.
Ich will auch nicht sagen das diese Zahnbuerste jetzt DIE Zahnbuerste fuer alle sein MUSS.

Fuer mich ist sie auf jeden Fall jetzt im Moment genau richtig!

Wenn ich mir demnaechst Nachschub bestelle, bekommen meine beiden Kinder auch eine!

Ich freu mich schon auf mein naechstes Zahnbuersten-Date!

Habt ihr schonmal eine Bambus-Zahnbuerste benutzt?

aboutelli

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hydrophil ~ meine Bambus-Zahnbuerste

  1. Hallo Elli
    Ich bin ja schwer begeistert, denn der Unterschied auf dem Bild nach 3,5 Monaten Zähneputzen mit der Bambus Zahnbürste ist doch aus meiner Sicht nicht sehr groß. Man sieht nur minimale Verschleißerscheinungen und Krümmungen der Borsten. Bei normalen Kunststoffzahnbürsten würde das ganz schon anders aussehen. Wirklich toll das du dir die Mühe für den Vorher-Nacher-Vergleich gemacht hast.

    Liebe Grüße Sebastian

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s